Fruitinator

spiele weitere Casino Spiele kostenlos
Gefällt dir der Slot?
Loading...
Fruitinator


Spielautomaten Beschreibung:

Man kann Fruitinator mit dem Computer spielen, man kann aber auch das mobile Endgerät nutzen, wenn man das möchte. Die Option, die der Spieler schließlich nutzt, hängt vor allem von dem Wunsch ab, ob er mit Spielgeld oder unter dem Einsatz von echtem Geld agieren möchte. Dabei gibt es unter dem Einsatz von Spaßgeld deutlich mehr Möglichkeiten, als wenn echtes Geld eingesetzt werden soll. So kann der User wählen aus

  • Sofortspielen
  • Download-Versionen
  • Online Casinos


  • Möchte der Nutzer auf jeden Fall Geld einzahlen und damit spielen, um dann mit ein bisschen Glück auch Auszahlungen vornehmen zu können, muss er sich zwangsläufig in einer virtuellen Spielhalle registrieren. Doch von vorne...

    Fruitinator mit Sofortspielen zocken



    Sofortspiele sind Games, die man direkt im Browser spielen kann. Der User sucht sich eine Internetpräsenz mit einem entsprechenden Angebot, ruft Fruitinator auf und kann sofort mit dem Spielen beginnen. Daher kommt auch der Name. Es steht ihm dann ein Kapital an Spielgeld zur Verfügung, das er nutzen kann, um Gewinne und Verluste einzufahren. Der Spielspaß nimmt auch kein Ende, wenn das Budget aufgebraucht ist, denn sobald die Seite neu geladen wurde, ist das Konto wieder gefüllt. Sofortspiele sind eine sehr unkomplizierte und dabei absolut risikolose Variante, Fruitinator zu spielen.

    Die Download-Variante von Fruitinator nutzen



    Es ist auch möglich, sich das Game herunterzuladen. Wer einen Computer nutzt, fragt die Internetsuchmaschine um Rat. Wer ein Smartphone verwendet, besucht den App-Store. Es geht dabei jeweils darum, nach „Fruitinator“ zu suchen – gegebenenfalls mit dem Zusatz „Download“. Wichtig sind beim Suchen nach der Fruitinator Download-Version vor allem zwei Aspekte: Zum einen sollte die Software kostenlos sein und zum anderen ist auf eine vertrauenswürdige Quelle zu achten.

    In einem Online Casino Fruitinator spielen



    Die wahrscheinlich berühmteste Möglichkeit, einen Spielautomaten zu nutzen, ist eine virtuelle Spielhalle. Der User registriert sich also in einer Online Spielothek und kann dort entweder mit Fun- oder mit Echtgeld Fruitinator spielen. Die Hürde ist dabei keinesfalls die Anmeldung selbst, sondern vielmehr die Suche nach einer geeigneten Internet Spielstätte. Es gibt allerdings die Chance, die Recherche deutlich zu verkürzen: Der User liest sich Erfahrungsberichte durch und schaut sich an, welche Spielhalle bei welchen Kriterien besonders gut abschneiden konnte. Während des Lesens der Reviews schaut sich der Nutzer an, welche Bedingungen er an das Casino stellt und sucht sich eines, das sie erfüllt. Wichtig ist eine deutsche oder eine EU-Lizenz, außerdem muss Fruitinator angeboten werden. Wenn der User außerdem gerne auch von unterwegs aus spielen will, sollte er unbedingt auf eine App achten oder eine Internetpräsenz, die für mobile Endgeräte optimiert wurde.

    Wie bereits erwähnt, ist die Anmeldung selbst keine Hürde: Rasch das Registrierungsformular ausfüllen und den restlichen Schritten folgen. Am Ende kann der Nutzer sich das erste Mal in sein neues Konto einloggen. Er kann dann mit Spielgeld agieren. Wie das genau funktioniert, hängt von der gewählten Online Spielothek ab.

    Fruitinator mit echtem Geld spielen



    Wer sich dafür entscheidet, Fruitinator mit Echtgeld zu spielen, kommt um eine Einzahlung kaum herum. Für diese stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung; welche das genau sind, hängt vom Online Casino ab. Grundsätzlich steht dem User natürlich frei, welche Einzahlungsvariante er wählt. Er ist gut beraten, darauf zu achten, dass das Geld sofort auf dem Konto verbucht wird und dass keine Gebühren anfallen. Sollte das nicht so sein, kann es sinnvoll sein, eine Alternative zu suchen.

    Einen Bonus nutzen und am Fruitinator höhere Einsätze tätigen



    Gerade im Rahmen der ersten Einzahlung kann ein Nutzer häufig von einem so genannten Neukundenbonus profitieren. Dabei wird die Geldsumme im Rahmen eines Match-Bonus' aufgestockt. Das Angebot könnte zum Beispiel lauten „100 % bis 300 Euro“. Wenn der User dann mindestens 300 Euro einzahlt, bekommt er 300 Euro geschenkt. „Geschenkt“ ist natürlich relativ, denn zu jedem Bonus gehören Bedingungen: In ihnen ist das Angebot genau erklärt, der maximale Bonusbetrag beschrieben und dort werden auch die Umsatzbedingungen ausgeführt, die erfüllt werden müssen, um den Bonus auszuzahlen. Es ist prinzipiell sinnvoll, ein solches Angebot zu nutzen, da mit einem höheren Budget höhere Einsätze möglich sind, was wiederum zu größeren Gewinnen führt. Aber: Nicht nur die Höhe des Bonus' vergleichen, sondern immer auch die Bonusbedingungen anschauen. Nur so ist ein objektiver Vergleich möglich.

    Das ist Fruitinator



    Fruitinator ist ein Klassiker aus dem Hause Merkur. Er ist damit einer der beliebtesten Slots – trotz der Tatsache, dass sich auf den fünf Walzen gerade einmal fünf Gewinnlinien befinden. Oder gerade deshalb? Damit ein Gewinn ausgezahlt wird, braucht der Spieler mindestens drei identische Früchte nebeneinander auf einer Payline. Das Interessante: Da alle Symbole stapelbar sind, sind besonders hohe Gewinne möglich. Die Kirsche provoziert schon eine Ausschüttung, wenn sie nur zweimal auf einer aktiven Linie hintereinander stehenbleibt.

    So richtig wertvoll sind die Glocke und die 7. Bleiben diese Bildchen möglichst häufig direkt nebeneinander links beginnend auf einer Gewinnlinie stehen, klingelt die Kasse so richtig. Die Bildchen sind in der Wertigkeit so angeordnet: Kirsche, Zitrone, Orange, Pflaume, Wassermelone, Glocke, Sieben. Es macht viel Spaß Fruitinator zu spielen. Die Grafik ist gut, die Bildchen sind sehr ansprechend und modern gestaltet.

    Das Risikospiel bei Fruitinator



    Wem ein Gewinn zu niedrig erscheint, der kann versuchen, mit ihm die Risiko-Leiter empor zu klettern. Gab es in einer Runde eine Ausschüttung, kann der Spieler sie mitnehmen und riskieren: Mit jeder Stufe vor der Ausspielung verdoppelt sich der Betrag, anschließend ist das Schema nicht mehr so klar. Je weiter oben, desto attraktivere Sicherheitsstufen sind eingebaut, sodass der Spieler mit einem falschen Klick nicht alles verliert – aber doch einen großen Teil. Die Kunst ist, zum richtigen Zeitpunkt zu klicken: Das gelbe Licht wechselt immer zwischen der Null und dem potentiellen Gewinn. Vor jedem neuen Klick ist es immer wieder möglich, sich den aktuellen Betrag ganz oder zur Hälfte auf das Spielerkonto auszahlen zu lassen. Die Risikospitze liegt bei 140 Euro – eine nette Summe. Rechnerisch liegt die Wahrscheinlichkeit, die Leiter eine Sprosse nach oben zu klettern, bei 50 %. Wichtig ist, sich des Risikos bewusst zu sein: Den Gewinn lieber mitnehmen oder ganz oder teilweise riskieren? Die Frage muss sich der Spieler jedes Mal erneut stellen.


    Twitter Digg Facebook Delicious StumbleUpon

    Füge diesen Spielautomaten kostenlos deiner Seite hinzu:

    Was genau funktioniert nicht bei dem Spiel?


    Kannst du den Code nicht lesen? Fordere jetzt einen neuen an




    Not readable? Change text.
    Enter the code you see above: *